Do

10

Sep

2009

Istanbul Tiere in Not!!!

Die Tiere in Istanbul konnten der Flut nicht entkommen!!

Die Flutkatastrophe in Istanbul ist eine harte Erfahrung für Mensch und Tier!!

Viele, viele Hunde & Katzen starben erbärmlich in ihren Käfigen!

Eingesperrt,weggeschlossen!!

Es muss furchtbar gewesen sein!!

Nur wenige dachten an diese armen Wesen, denn die Stadt ist in  Aufregung!!

Vieles ist zerstört, auch Menschenleben sind zu beklagen!

 

Flut Istanbul

Dem Himmel sei Dank,

daß wenige Tierschützer sich aufgemacht haben um diese Tiere zu retten!!

Ohne Werkzeuge, denn keiner hatte darüber nachgedacht, daß alles verschlossen sein würde, haben sie sich daran gemacht, die Tiere zu bergen!!

11.09.2009

Inzwischen sind sie in 2 Heimen untergebracht

und bei vielen tierlieben Menschen.

Alles ist restlos überlastet, denn die Heime sind so schon zu voll und es fehlt an ALLEM!! Futter, Medikamente, Geld!!

Viele Tiere müssen  behandelt werden, alle sind schwerst traumatisiert!!

Wir können von hier aus nur mit Geld helfen!!

 

Istanbul , Flutkatastrophe, auch Tiere in Not

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Natascha Müller (Dienstag, 06 Oktober 2009 07:54)

    Schrecklich,schrecklich, schrecklich, ich finde keine Worte mehr. Was sind das für Zustände in der Türkei. Diese Regierung ist ja wirklich das ALLERLETZTE, so etwas zuzulassen. Urlaub in der Türkei - NEIN DANKE - lieber Spende für die Tiere !!!!!